Alltags-Intensiv-Trainingswochenende


für Junghunde, Tierschutzhunde und erwachsene Hunde

Du hast an Werktagen wenig Zeit für das Training mit deinem Hund oder wohnst weiter entfernt, möchtest aber gern mit uns trainieren? Dann ist das Intensiv-Praxis-Training am Wochenende genau das Richtige für dich.

Es handelt sich um einen Praxis-Workshop, du erhältst daneben auch einen Online-Zugriff auf kleinschrittige Trainingsanleitungen und Videos, damit du zu Hause weiter üben kannst.

Der Workshop ist für Junghunde ab 6 Monaten, Tierschutzhunde und erwachsene Hunde geeignet. Das Training ist auch besonders für jagende Hunde geeignet! 

  

Folgendes wird geübt bzw. aufgebaut: 

>   Markersignal, falls noch nicht konditioniert

>   Signale zur Aufmerksamkeitsteilung 

>   zur Ruhe kommen

>   an lockerer Leine zu gehen

>   freudiges Herankommen / Pfeife

>   Impluskontrolle = Selbstkontrolle

>   gefundene Dinge Hergeben

>   Begrüßungssituationen meistern

>   Auffrischung der Basiserziehung Sitz, Platz, Bleib

 

Voraussetzungen:

> Mindestalter des Hundes von 6 Monaten

> dein Hund toleriert andere Hunde in der Nähe

 

Haben wir deine Neugier geweckt? Dann schnell anmelden.

 

Sa. 3 Stunden 09.30-12.30 Uhr / So. 3 Stunden 09.30-12.30 Uhr

Wo?: 41542 Dormagen-Gohr (Trainingsgelände)

Gruppentraining mit max. 5 Hunde

Investition: 160,00 EUR inkl. MwSt.

Im Paketpreis ist eine ACME Hundepfeife mit Band enthalten. 

 

Alltags-Intensiv-Trainings-Wochenende

160,00 €

  • Anmeldung/Kauf möglich